" />

Orangennudeln und marinierte Putenbruststreifen

Leckere Orangennudeln und marinierte Putenbruststreifen


Schwierigkeitsgrad:

Lucia RatingRating MaxRating Max


Zutaten für 2 Personen:

250g Orangennudeln
250g Putenbrust
Honig
Weisswein
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Kokosfett
1 Stück Schlossberger alt

Zubereitung

Die Putenbrust in Streifen schneiden und würzen (Salz und Pfeffer), 1 TL Kokosfett in die Pfanne geben und die Putenstreifen darin braten, wenn diese gebräunt sind, Honig dazu geben und unter Rühren weiter braten lassen, wenn der Honig sich gut um die Filets eingebraten hat, mit Weisswein ablöschen. Die Orangennudeln 3- 5 Minuten in Wasser kochen, gut abseihen und auf einen Pastateller mit den Putenstreifen anrichten, zum Schluss Schlossberger alt darüber reiben.