" />

Bandnudeln mit Pesto und Lachsfilet

Leckere Bandnudeln mit Pesto und Lachsfilet


Schwierigkeitsgrad:

Lucia RatingLucia RatingRating Max


Zutaten für 2 Personen:

300g Bandnudeln
2 Lachsfilet
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Petersilie
Basilikum
Pinienkerne
Olivenöl
Butter
Kirschtomaten
Honig

Zubereitung

Die Kirschtomaten an der Rispe belassen, waschen und mit Honig beträufeln und für 30 Minuten bei 160 Grad in den vorgeheizten Backofen. Butter in die Pfanne, bei mittlerer Hitze den Lachs darin gemütlich braten. Droht die Butter zu rösten, mit Wein etwas ablöschen. Petersilie, Basilikum, Olivenöl, Pinienkerne, Salz und Pfeffer zu einem Pesto mixen. Den Lachs wenden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tagliatelle in Wasser 1 – 2 Minuten kochen gut abseihen und mit dem Pesto marinieren. Tagliatelle auf einem flachen Teller anrichten, den Lachs darauf legen und die Kirschtomaten dekorativ dran legen.